Rechercher

Eika, Jonas: Nach der Sonne

 

»Welthaltig und phantasmagorisch.« Juliane Liebert, Die Zeit

In Kopenhagen versinkt eine Bank in einem Krater, in der Wüste Nevadas warten die Menschen auf das Erscheinen von Außerirdischen, eine Obdachlose findet und verliert in den grauen Trümmern Londons ein Zuhause. Und unter dem knallblauen Himmel Cancuns tragen Beach Boys reichen Urlaubern die Sonnenschirme hinterher. Fünf euphorisierende, geheimnisvolle Erzählungen über dunkles Begehren und kapitalistische Ausbeutung, über Liebe, Hoffnung und Solidarität in einer unsicheren, technologisch flirrenden Welt, die kaum Konstanten bietet.

 

Référence: 9783423148412
Lieferbar in 24 Stunden
CHF 15.90
decrease increase
Share

Details

Verlag DTV
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 160 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Untertitel Erzählungen | »Mit solcher Wucht hat schon lange kein Dichter mehr die Bühne betreten.« Volker Weidermann, SPIEGEL Online
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B11.5 cm x D1.4 cm 148 g
Auflage 1. Auflage
Autor*in Eika, Jonas
Filters
Sort
display