Suchen

Narr – das narrativistische Literaturmagazin publiziert seit 2011 Stimmen, die anderswo noch nicht gehört werden. Damit bietet es Leser*innen einen Einblick in die Literatur der Zukunft und jungen Schreibenden eine Plattform für erste Schritte im Literaturbetrieb. Das Magazin erscheint drei Mal jährlich. Rund 200 Autor*innen haben im Narr publiziert und es zu einem der wichtigsten Schweizer Literaturmagazinen gemacht.

Anzeige Tabelle Liste
Anzeigen nach
Anzeige pro Seite

Narr #31

9783907274040
Das narrativistische Literaturmagazin - FLINT* Ausgabe
Fr. 15.00
Filters
Sort
display