Rechercher

Unlearn Patriarchy 2

Der Bestseller »Unlearn Patriarchy« hat unglaublich viele Menschen inspiriert. Für den Folgeband der feministischen Anthologie versammeln die Herausgeberinnen und Bestsellerautorinnen Emilia Roig und Alexandra Zykunov zusammen mit Silvie Horch weitere prominente Autor*innen und Aktivist*innen, um den so hartnäckigen patriarchalischen Prägungen unserer Gesellschaft nachzuspüren und Möglichkeiten, diese endlich und ganz konkret zu verlernen.

In 13 ehrlichen und radikalen Essays beleuchten die Beitragenden die krassen Auswirkungen des Patriarchats auf unser aller Leben. Sie berichten von ihrem eigenen Weg hin in eine diskriminierungsfreie Gesellschaft und geben Impulse, wie wir internalisierte Muster erkennen und aufgeben können. Ein Must read für alle, die mit der andauernden Ungleichheit zwischen Frau und Mann, weiß und Schwarz, hetero und queer, arm und reich sowie den zugrunde liegenden Strukturen nicht einverstanden sind.

 

Référence: 9783550202773
Lieferbar in 24 Stunden
CHF 31.50
decrease increase
Share

Details

Verlag Ullstein
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 352 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Untertitel Mit Beiträgen von Melina Borcak, Anne Dittmann, Miriam Davoudvandi, Asha Hedayati, Sarah Vecera u.v.a. | Der Folgeband des feministischen Bestsellers
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B12.8 cm x D2.9 cm 452 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Reihe: Wie wir leben wollen
Autor*in Amojo, Ireti
Les clients ayant acheté cet article ont également acheté :

Rosales, Caroline: Sexuell verfügbar

9783548061016
CHF 18.50

Schick, Sibel: Weissen Feminismus canceln

9783103975499
CHF 34.50

Hasters, Alice: Identitätskrise

9783446273917
CHF 27.90

Dardan, Asal (Beitr.): Canceln

9783446276130
CHF 30.50

Theis-Passaro, Claudia (Übers.): Große Kunst von Frauen

9783831042937
CHF 65.00
Filters
Sort
display