Rechercher

Goldmann, Miriam (Hrsg.): SEX. Jüdische Positionen

Sinnlich, mutig und aktuell - der abwechslungsreich illustrierte Band befasst sich mit dem ganzen Spektrum jüdischer Haltungen zur Sexualität. Damit stellt er weitverbreitete wie widersprüchliche Stereotypen auf den Prüfstand, nach denen das Judentum Sexualität besonders positiv oder aber mit besonders strengen Regeln und Einschränkungen begegne.

"Heiliger Sex", "Kontrolle und Begehren", "Macht und Fantasie", "Ritual und Sinnlichkeit" - der grundlegende Band greift zentrale Aspekte des Themas auf und gibt umfassend Einblick: in Erklärungen zu rabbinischen Vorschriften und in die Geschichte von Sexualität im Judentum, in den Umgang ultraorthodoxer Frauen mit strengen Vorschriften rund um Intimität, in Sexualität in Film und Kunst sowie in die Erfahrungen einer jüdischen Paar- und Sexualtherapeutin.

Eine interdisziplinäre Überblicksdarstellung, die transparent informiert und überrascht.

Référence: 9783777443287
Noch nicht erschienen, Mai 2024
CHF 44.00
decrease increase
Share

Details

Verlag Hirmer Verlag GmbH
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 224 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Mai 2024
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 80 Abbildungen in Farbe
Masse H24.0 cm x B20.0 cm
Autor*in Goldmann, Miriam (Hrsg.)
Filters
Sort
display