Rechercher

Becker, Matthias J.: Code & Vorurteil

Unser zukünftiges Leben soll von der Künstlichen Intelligenz revolutioniert werden. Aber wer profitiert von der gewonnenen Effizienz und für wen wird Künstliche Intelligenz zu einer echten Gefahr? Welche Konsequenzen wird es für die Demokratie und die offene, vielfältige Gesellschaft geben? Und wird KI künftig auch für jene von Nutzen sein, die heute von Diskriminierung, menschenfeindlicher Gewalt und gesellschaftlichen Ausschlüssen betroffen sind?

Diesen und weiteren Fragen widmen sich die Beiträger*innen des vierten Bands der Edition Bildungsstätte Anne Frank. In den einzelnen Texten beschäftigen sie sich u. a. mit (rassistischen) Algorithmen, antisemitischen Deep Fakes oder digitalen Filtern und Schönheitsidealen, aber auch den Möglichkeiten einer »guten« KI im Einsatz gegen Ungleichheit und für Demokratie.

Référence: 9783957325891
Noch nicht erschienen, März 2024
Fr. 28.75
decrease increase
Share

Details

Verlag Verbrecher Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 200 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, März 2024
Untertitel Über Künstliche Intelligenz, Rassismus und Antisemitismus
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.0 cm x B17.0 cm
Autor*in Becker, Matthias J.
Filters
Sort
display