Rechercher

Aulenbacher, Brigitte: Feministische Kapitalismuskritik

Das Buch bietet Einstiege in drei Forschungsfelder feministischer Kapitalismuskritik:
Im ersten Feld wird der Kapitalismus als Herrschaftszusammenhang sichtbar gemacht. Gezeigt wird, welche Kritiken am Stellenwert der Ökonomie, an der Vernachlässigung von Belangen des Lebens und am Umgang mit der Natur entfaltet werden.
Im zweiten Feld geht es um darum, wie Entwicklungsmöglichkeiten hin zu einer gerechten Gesellschaft aufs Engste mit der Analyse von Ungleichheits- und Differenzierungsverhältnissen verknüpft sind; dies wird für die sozialstaatliche Entwicklung und in globaler Perspektive aufgegriffen.
Im dritten Feld werden kapitalistische Gesellschaften aus der Perspektive ihrer alltäglichen Herstellung, ihrer Dynamiken und Unbestimmtheiten betrachtet. Entlang aktueller Prekarisierungsprozesse werden veränderte Konstellationen und Praktiken der Lebensführung und Möglichkeiten kritischer Intervention in den Blick genommen.

 
Verlag: Westfaelisches Dampfboot Seiten: 179 S. Erscheinungsjahr: 2015 Ausführung: Kartonierter Einband (Kt)
Référence: 9783896916792
Versandbereit innert 48 Stunden
Fr. 21.50
decrease increase
Share

Details

Verlag Westfaelisches Dampfboot
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 179 S.
Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.3 cm x B12.6 cm x D1.7 cm 206 g
Reihe Einstiege
Autor*in Aulenbacher, Brigitte / Riegraf, Birgit / Völker, Susanne
Les clients ayant acheté cet article ont également acheté :

Stokowski, Margarete: Die letzten Tage des Patriarchats

9783498063634
Fr. 28.90

Moser, Catherine-Olivia: Postpartale Depression und »weibliche Identität«

9783837640687
Fr. 52.90

Millar, Erica: Happy Abortions

9783803136770
Mein Bauch gehört mir - noch lange nicht
Fr. 30.90

de Gouges, Olympe: Die Rechte der Frau /Déclaration des droits de la femme

9783423289825
Zweisprachige Neuausgabe Mit einer Einführung von Gisela Bock
Fr. 22.90
Filters
Sort
display