Suchen

Landwehr, Mira: Die Blutfabrik

Jahr für Jahr werden in Deutschland mehr als 750 Millionen Tiere geschlachtet. So weit, so bekannt, so unfassbar. Aus dieser Praxis ergibt sich zwangsläufig eine weitere Größe: Mehr als eine Million ­Liter Blut fällt pro Tag in deutschen Schlachthöfen an. Etwa 120 Tanklaster randvoll mit schwappen­der Ladung fahren täglich inkognito über deutsche Straßen. ­Warum? Und: Wohin? Was wird mit dem Blut angestellt?

MaroHeft #13 wirft einen Blick in die Blutfabriken. Denn es ist kaum bekannt, was dort passiert und in welchen Produkten das Blut schlussendlich in die Verbraucherkette zurücksickert.

ISBN: 9783875126280
Noch nicht erschienen, März 2024
Fr. 23.50
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Maro Verlag
Einband Geheftet (Geh)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 36 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, März 2024
Untertitel Warum Rosendünger Tierblut enthält und Zigarettenfilter auch
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B13.5 cm
Reihe MaroHefte
Autor*in Landwehr, Mira
Filters
Sort
display