Rechercher

Keeley, Lola: Eine Prinzessin datet man nicht

Prinzessin Alice ist es gewöhnt, im Rampenlicht zu stehen, aber als sich bei ihrem Neffen Lernschwierigkeiten zeigen, ist die ständige Aufmerksamkeit lästig. Zum Glück erklärt sich Sara Marteau bereit, mit Alice eine Scheinbeziehung vorzutäuschen, um das Kind zu schützen. Doch bald schleichen sich zwischen den beiden Frauen echte Gefühle ein …

Prinzessin Alice ist als erstes geoutetes Mitglied des britischen Königshauses ein Medienliebling und daran gewöhnt, ständig im Rampenlicht zu stehen. Allerdings leistet sie sich einen ärgerlichen Fehltritt, als sie sich vor Publikum mit Sara Marteau streitet, die überhaupt nichts von der Monarchie hält.

Als Alice’ Neffe mit Lernschwierigkeiten zu kämpfen hat, muss Alice sich ausgerechnet an die Frau wenden, mit der sie bereits aneinandergeraten ist, denn Sara ist auf genau diese Förderung spezialisiert. Damit die Presse nichts von der Lernschwäche des Kindes erfährt, einigen sich Alice und Sara darauf, eine Beziehung vorzutäuschen. Doch bald schleichen sich echte Gefühle ein und die beiden Frauen müssen sich fragen, ob ihre Liebe unter dem Druck der Erwartungen Bestand haben kann …


Hinweis: Die englische Originalausgabe ist ebenfalls im Ylva Verlag unter dem Titel Her Royal Happiness erschienen.

 

Référence: 9783963248160
CHF 19.90
CHF 17.90
decrease increase
Share

Details

Les clients ayant acheté cet article ont également acheté :

Huxley-Jones, Lizzie: Weihnachten - nur du und ich

9783365004241
CHF 23.90

Bliss, Harper: Ein Kuss wie kein zweiter

9783963248009
CHF 17.90

Pin Pansexual Panda

9910000187186
CHF 11.00

Müntefering, Mirjam: Unversehrt

9783897414600
CHF 28.90

Karmaglitzer - Der Super-G (gold)

9910000181061
CHF 10.50
Filters
Sort
display