Rechercher

Sandjon, Chantal-Fleur: City of Trees

Zwei Jahre sind vergangen, seitdem Lindiwes Schwester Khanyi verschwunden ist.  Im Wald am Stadtrand Berlins wurde Khanyi das letzte Mal gesehen, hierhin zieht es Lin immer wieder. Der  Wald nimmt zunehmend Raum in ihrem Leben ein, Lin hat Blackouts und wacht unter Laubbergen auf, Moos beginnt auf ihrer Wange zu sprießen. Und sie hört immer häufiger die Stimme ihrer Schwester , wenn sie sich in der Natur verliert. Lin spürt, dass sie sich verändert, ohne es richtig greifen zu können - bis Unathi in ihr Leben tritt. Unathi, die junge Frau, die mit Lins Großmutter aus Südafrika zu Besuch kommt. Unathi, die schon länger ähnliche Veränderungen an sich selbst bemerkt. Unathi, deren Nähe Lin Wurzeln schenkt und nach der Weite des Himmels greifen lässt. Gemeinsam lüften die beiden das  Geheimnis des Waldes und kommen Kahnyis Schicksal auf die Spur. 

Der neue Jugendroman der preisgekrönten Autorin von "Die Sonne, so strahlend und Schwarz" - fesselnd, sprachgewaltig und überraschend. 

 

Référence: 9783522202879
Noch nicht erschienen, Mai 2024
CHF 27.90
decrease increase
Share

Details

Verlag Thienemann
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 400 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Mai 2024
Untertitel Ein bewegender Roman über die Liebe in allen Facetten
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Gebunden mit Relieflack
Masse H22.0 cm x B13.8 cm x D3.8 cm
Autor*in Sandjon, Chantal-Fleur
Filters
Sort
display