Suchen

Tratnik, Suzana: Die Pontonbrücke

Die ewige Studentin Jana lebt in den 90er Jahren in Ljubljana in Slowenien, eine Zeit des politischen Wandels. Sie hat Panikattacken. Nach einer schwierigen Trennung muss Jana sich ihren Dämonen stellen ... Das Land ist kurze Zeit zuvor unabhängig geworden, zugleich verstärken sich Hassreden gegen Minderheiten. Jana und ihre Clique leben am Rand der Gesellschaft, auch wegen ihrer sexuellen Orientierung. Ein Buch mit lebendigen und freien Beschreibungen einer wilden Zeit. Es geht um LGBT-Gemeinschaften, die junge Queer-Szene und um Drogen, Affären, Sex und Rave-Partys im Überfluss, ein Clubleben, das von Aktivismus und Rebellion geprägt war.

 

ISBN: 9783887692070
Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Fr. 19.90
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Konkursbuch Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 334 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Untertitel Roman
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.2 cm x B13.1 cm x D3.1 cm 384 g
Autor*in Tratnik, Suzana
Filters
Sort
display