Suchen

Strømsborg, Linn: Verdammt wütend

Britt ist dreiundvierzig Jahre alt, verheiratet und hat eine kleine Tochter. Ihr ganzes Leben lang hat sie das Richtige getan, sich an sämtliche Regeln gehalten und es immer allen recht gemacht. Sie hat Verantwortung übernommen, hinter sich und anderen aufgeräumt. Aber an diesem einen Tag, im Urlaub im Sommerhaus in Norwegen, rastet sie aus, staucht ihre gesamte Familie und ihre Freunde zusammen.

Und das Einzige, was sie bedauert, ist, dass sie das nicht schon vor langer, langer Zeit getan hat. Gemeinsam mit Niko, einer Bekannten, die so viel unabhängiger ist als sie selbst, fährt sie los: einfach nur weg, eine Nacht an den Strand, die Freiheit spüren, die sie sich nie zugestanden hat. Doch irgendwann ist die Nacht vorbei, und Britt muss sich fragen, wer sie sein will: als Frau, als Partnerin, als Mutter.

Ein Roman über Wut und Trotz, über den Wunsch nach einem anderen Leben - und einer anderen Welt. Aber auch ein Roman darüber, wie man sich selbst überraschen kann, darüber, wie man auseinanderfällt und sich wieder aufrappelt, und über alles, was passieren kann, wenn man sich traut, auf sich selbst zu hören.

ISBN: 9783832168438
Noch nicht erschienen, Oktober 2024
CHF 31.90
decrease increase
Teilen

Details

Verlag DuMont Lit. und Kunst
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 220 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Oktober 2024
Untertitel Roman
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Gebunden mit Schutzumschlag und Lesebändchen,
Masse H20.8 cm x B13.4 cm
Auflage 1. A.
Autor*in Strømsborg, Linn
Filters
Sort
display