Suchen

Parks, Arlo: The Magic Border

Lyrik, Songtexte und Fotografien - vom Shooting Star der Gegenwartspoesie

Die britische Sängerin, Songwriterin und Dichterin Arlo Parks ist gerade mal Anfang 20 und gilt längst als Pop-Sensation, als Stimme einer ganzen Generation. Nach ihrem preisgekrönten Debütalbum erschien 2023 ihr neues Album My Soft Machine. Mit The Magic Border legt Arlo Parks nun ihren ersten Lyrikband vor und beweist, dass sie vor allem eins ist: eine Geschichtenerzählerin. Begleitet von Songtexten und Fotografien handeln ihre Gedichte von Mental Health, Queerness und Black Lives, von Liebe, Trauma und Schmerz. Es sind Fragmente einer Gegenwart, in der individuelle Erlebnisse auf kollektive Erfahrungswelten treffen - mal zart, mal kraftvoll; immer intim, bewegend, einfühlsam und empowernd.

"Die Schutzpatronin der versehrten Seelen...sanft wie ein vorgewärmtes Frotteehandtuch" DIE ZEIT  

"Wenn man traurig ist, ist Arlo Parks da und tröstet einen." Süddeutsche Zeitung 

"Arlo Parks' Gedichte schlagen hart ein und landen weich. Ich fühle mich wieder wie zwanzig, während ich sie lese, und sehe überall Schönheit." Anna Dushime

 

ISBN: 9783988160065
Lieferbar in 24 Stunden
Fr. 24.50
decrease increase
Teilen

Details

Verlag park x ullstein
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 160 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Untertitel Gedichte und Fragmente | Zweisprachige Ausgabe | "Die Gefühls-Chronistin der Generation Z" DER SPIEGEL
Ausgabekennzeichen Englisch
Abbildungen farbige Illustrationen
Masse H21.0 cm x B12.8 cm x D2.0 cm 344 g
Auflage 1. Auflage
Autor*in Parks, Arlo
Filters
Sort
display