Rechercher

Jae: Weihnachtsdieb auf Samtpfoten (eBook)

In diesem lesbischen Liebesroman verkuppelt eine diebische Katze ihre Besitzerin mit der neuen Nachbarin.

Lena ist in der Vorweihnachtszeit mit ihrer Katze Scully nach Freiburg gezogen. Als sie jeden Morgen kleine Geschenke vor ihrer Wohnungstür findet, nimmt sie an, dass ihre neuen Nachbarn sie mit einem Adventskalender willkommen heißen.

Ihre Nachbarin Caroline kann nicht verstehen, warum plötzlich ständig ihre Sachen verschwinden, bis sie eine Katze beim Stehlen ihrer Weihnachtsdeko ertappt. Sie folgt dem Tier nach Hause—und lernt dessen Besitzerin kennen.

Trotz Lenas Bemühungen scheint Scully nicht vorzuhaben, ihre kriminellen Aktivitäten aufzugeben. Deshalb muss sie jeden Tag bei Caroline klingeln, um die Beute zurückzugeben.

Doch schon bald macht Scullys diebische Ader den beiden nichts mehr aus. Kann es sein, dass der kleine Weihnachtsdieb auf Samtpfoten seiner Besitzerin das schönste Geschenk überhaupt gemacht hat?

Weihnachtsdieb auf Samtpfoten ist eine lesbische Liebesgeschichte, die in der Heimatstadt der Autorin spielt, und das zweite Buch in der Freiburg-Reihe. Jedes Buch kann unabhängig voneinander gelesen werden.


Hinweis: Die englische Originalausgabe ist ebenfalls im Ylva Verlag unter dem Titel A Purrfect Gift erschienen.

 

Référence: 9783963248535
Fr. 6.00
decrease increase
Share

Details

Filters
Sort
display