Rechercher

Eckert, Nora: Außerhalb oder innerhalb der Binarität?

 

Schließt Binarität geschlechtliche Vielfalt aus? Die Autorin sagt nein und begründet, warum das so ist. Sie hinterfragt das bipolare Konzept, das eng mit dem Begriff "biologisches Geschlecht" verbunden ist, denn damit werden Menschen in der Tat auf Genitalien und Körperfunktionen reduziert. Doch die menschliche Natur sieht nicht zuletzt mit Blick auf trans* anders aus. Binarität und Vielfalt gehören zusammen oder anders gesagt: Natur erlaubt, Kultur verbietet.

 

Référence: 9783896563378
Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
CHF 10.90
decrease increase
Share

Details

Verlag Quer Verlag GmbH
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 62 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Untertitel Sind wir unsere Genitalien?
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H15.3 cm x B8.3 cm x D1.1 cm 62 g
Reihe in*sight/out*write
Autor*in Eckert, Nora
Filters
Sort
display