Rechercher

d`Halluin, Benoit: Nacht ohne Morgen

Eine in der Kindheit beginnende Liebesgeschichte, die einen nicht so schnell wieder loslässt.
Nördlich von New York. Im milden Altweibersommer geht ein junger Mann auf einer Brücke, als ein Auto direkt auf ihn zukommt und ihn anfährt.
Ein opulentes Haus in der Region Nantes. Mitten in der Nacht erhält Catherine einen Anruf von einem Fremden. Er erzählt ihr, dass ihr Sohn Alexis im Koma liegt. Er hat bereits zwei Tickets nach New York gekauft und bietet an, sie abzuholen. Wer ist dieser Mann? Was verbirgt er vor ihr? Und welche Verbindung besteht zwischen Marc und Alexis?
Er und Catherine kennen sich nicht, aber sie haben keine andere Wahl. Sie müssen einander vertrauen. Der Beginn einer langen Reise auf dem Weg der Wahrheit. Vor ihnen liegt eine Nacht, die nie zu enden scheint.

Référence: 9783792002834
Lieferbar in 24 Stunden
CHF 34.50
decrease increase
Share

Details

Verlag Karl Rauch
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 320 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.0 cm x B12.0 cm x D2.7 cm 420 g
Autor*in d`Halluin, Benoit
Les clients ayant acheté cet article ont également acheté :

Gottschick, Florian: Damals im Sommer

9783328601432
CHF 25.50
Filters
Sort
display