Suchen

Sack, Adriano: Noto

Das zärtliche Porträt einer Partnerschaft und einer wilden Liebe zu Sizilien, wo der Tod nicht das Ende bedeutet

»Die Verwebung von sikelischer Mythologie, äußerst Privatem und Gwyneth Paltrow ist einzigartig. Noto ist ein sehr guter, ein sehr kluger Roman.«
Christian Kracht

Als sein Partner stirbt, reist Konrad mit Adrianos Asche nach Sizilien, wo sie sich in den letzten gemeinsamen Jahren ein Haus gekauft und eine zweite Heimat geschaffen hatten. Auf die Reise begleitet ihn der unter anderem junge gutaussehende Santi, der im Gegensatz zum grüblerischen Konrad, das Leben auf die leichte Schulter nimmt. Die Insel der Gegensätze wird beide auf ihre eigene Art herausfordern. Wir erleben eine ebenso turbulente wie berührende Abschiedsreise, einen liebevollen Rückblick auf gemeinsame Jahre, ein unterhaltsames Porträt der deutschen Ex-Pats auf Sizilien und einen Ausblick darauf, wie es nach einem lebensändernden Verlust weitergehen kann.


Adriano Sack liefert ein fulminantes literarisches Debüt, in dem das wilde Berlin auf das unberechenbare Sizilien trifft.

 

ISBN: 9783312013142
Lieferbar in 24 Stunden
Fr. 33.50
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Nagel & Kimche
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 336 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Untertitel Roman | Ein Sizilien Roman der Kraft und Zuversicht spendet und einen das italienische Lebensgefühl nachspüren lässt
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.6 cm x B11.9 cm x D3.3 cm 378 g
Coverlag Nagel & Kimche (Imprint/Brand)
Auflage 1. Auflage
Autor*in Sack, Adriano
Filters
Sort
display