Rechercher

Bos, Sascha: Familien mit trans* und nicht-binären Kindern

 

Dieses gemeinsam von trans* Personen, Eltern und Psychotherapeut*innen geschriebene Buch gibt Anregungen und Hilfestellungen für die Begleitung von trans*geschlechtlichen und nicht-binären Kindern und Jugendlichen. Das Buch beschreibt die Lebenssituation von trans* Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien und stellt die aktuellen fachlichen Diskurse in Psychologie, Pädagogik, Ethik und Medizin allgemeinverständlich dar. Die Autor*innen erklären den Zugang zur medizinischen Versorgung und ermöglichen Eltern damit, sich in der Versorgung besser zurechtzufinden. Fachkräfte erhalten eine Übersicht über fachliche und rechtliche Rahmenbedingungen, eine Orientierung in der Versorgung und damit Handlungssicherheit.

 

Référence: 9783837932263
Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Fr. 34.70
decrease increase
Share

Details

Verlag Psychosozial Verlag GbR
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 189 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Untertitel Orientierung für Eltern, Jugendliche und Fachkräfte
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.9 cm x B15.0 cm x D1.5 cm 290 g
Reihe verstehen lernen
Autor*in Bos, Sascha
Les clients ayant acheté cet article ont également acheté :
Filters
Sort
display