Rechercher

Martineau, Maxym M.: Die dunklen Tiermagier - Klingen und Rosen

«Früher war ich ein Tiermagier. Jetzt bin ich etwas anderes. Etwas Dunkleres ...»

Die Verbindung zu magischen Wesen ist für einen Tiermagier so selbstverständlich wie das Atmen. Sie endet erst mit dem Tod ... oder wenn man wie Gaige von den Toten auferweckt wird, um als unsterblicher Assassine zurückzukehren. Gaige weiß nicht, ob er sich an dieses neue Leben gewöhnen kann. Oder ob er Kost je verzeihen kann, dass er es ihm auferzwungen hat.
Als Anführer der Assassinen ist es Kosts Pflicht, dafür zu sorgen, dass es seinen Leuten gut geht. Aber als derjenige, der für Gaiges Qualen verantwortlich ist, kann er nur dabei zusehen, wie der ehemalige Tiermagier mit seinen neuen Fähigkeiten und dem Verlust seiner Tierwesen kämpft. Gaige schafft es einfach nicht, die Schattenmagie der Assassinen zu bändigen. Aber unkontrollierte Magie ist gefährlich. Sehr gefährlich ?

Verzweiflung und Sehnsucht. Angst und Liebe. Kost und Gaige. Epische New Adult Fantasy mit zwei queeren Protagonisten.

Ein Spin-Off zur beliebten «Tiermagier-Trilogie». Unabhängig lesbar.

 

Référence: 9783499014529
Lieferbar in 24 Stunden
CHF 22.50
decrease increase
Share

Details

Verlag Rowohlt Taschenb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 480 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit 9 s/w-Ill.
Masse H21.0 cm x B13.6 cm x D3.5 cm 498 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Die Tiermagier-Reihe
Autor*in Martineau, Maxym M.
Filters
Sort
display