Suchen

Appenroth, Max: Queer durch den Regenbogen

Eine Kleinstadt in Süddeutschland: Nachdem Ava auf einer Party beim Knutschen mit Paula gesehen wird, ist die Aufregung groß. Ava wird vor der gesamten Schule als lesbisch geoutet, gemobbt und ausgegrenzt. In Berlin soll alles besser werden. Dort findet Ava einen Ausbildungsplatz und eine neue Identität - outet sich als trans und nennt sich fortan Leo. Doch das soll nicht das letzte Coming-out in Leos Leben gewesen sein.

Ein fiktiver Roman mit autobiografischen Zügen.

 

ISBN: 9783960962823
Lieferbar in 24 Stunden
Fr. 21.50
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Community Editions
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 384 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Untertitel Roman von Max Appenroth
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B13.5 cm x D3.4 cm 474 g
Auflage 1. Aufl. 2023
Autor*in Appenroth, Max
Filters
Sort
display