Suchen

Kramer, Johanna: Wir können alles sein

Ist es besser, von einer traurigen Liebe zerrissen zu werden, als überhaupt nicht zu lieben?

Carolina ist achtundzwanzig Jahre alt und auf der Suche nach sich selbst, als sie Brida begegnet, einer Heilerin, die vor den Trümmern ihrer zweiten Ehe steht. Zwanzig Jahre trennen die beiden Frauen, doch während Carolina vom ersten Augenblick an erkennt, welche Liebe sie verbindet, hat Brida nicht nur Angst, sich auf die Beziehung einzulassen, auch ihr Mann verhindert einen Neuanfang. Ohne Hoffnung bricht Carolina alleine nach Schottland auf, um ihren Weg als Schriftstellerin zu gehen.

Ein Roman über die Macht der Liebe, die Angst davor und den Mut, den man braucht, um seiner inneren Stimme zu folgen.

ISBN: 9783964432612
Versandbereit innert 48 Stunden
Fr. 18.90
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Nova Md
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 279 S.
Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B12.8 cm x D1.9 cm 316 g
Autor Kramer, Johanna / Clark, Debbie (Illustr.)
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Waffender, Corinna: Andere töten

9783896562715
Kriminalroman
Fr. 19.50

Albertalli, Becky: Ein Happy End ist erst der Anfang

9783551583994
Fr. 25.90

Høvring, Mona: Was helfen könnte

9783942374989
Fr. 25.50

Die Frau meiner Träume (DVD)

4040592005256
Fr. 20.60

25 Kurze aus 25 Jahren - Lesbisch Schwule Filmtage Hamburg (DVD)

antiq4040592005591
Fr. 0.00
Filters
Sort
display