Suchen

Feinberg, Leslie: Stone Butch Blues - Träume in den erwachenden Morgen

Träume in den erwachenden Morgen zeichnet ein faszinierendes Porträt der US-amerikanischen Gesellschaft zur Zeit von McCarthy und Martin Luther King, von Vietnam und den Gewerkschaftskämpfen, Stonewall und den Anfängen von Gay Pride und der neuen Frauenbewegung. Damit verwoben ist die Suche der Heldin nach einer Identität jenseits von starren Geschlechterkategorien.

Buffalo, N.Y. – eine Industriestadt in den sechziger Jahren. Hier verbringt Jess Goldberg ihre Kindheit und Jugend. Jess ist ein Mädchen, doch sie sieht aus wie ein Junge. Mit 15 hält sie es daheim nicht mehr aus. Sie haut ab. Sie sucht sich einen Job. Die Bar Abba’s bietet Jess eine Heimat – eine bunte Gemeinschaft von Butches und Femmes, von Huren und Drag Queens, von Schwarzen und Weißen. Eine Gemeinschaft, die nicht ungefährlich lebt. In den brutalen Razzien der Polizei erreicht der gesellschaftliche Hass auf alle, die anders sind, seinen Höhepunkt. Überleben erfordert stete Wachsamkeit, Stärke und Mut. Rückhalt findet Jess in ihrer Community. Und bei ihrer großen Liebe: Theresa.

Kultbuch und Klassiker – Der Stonewall-Roman! 

Verlag: Krug & Schadenberg Seiten: 480 S. Erscheinungsjahr: 2011 Ausführung: Kartoniert
ISBN: 9783930041350
Versandbereit innert 48 Stunden
Fr. 26.65
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Krug & Schadenberg
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2003
Seitenangabe 480 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.3 cm x B11.3 cm x D3.0 cm 323 g
Autor Feinberg, Leslie / Brusdeylins, Claudia (Übers.)
Filters
Sort
display