Rechercher

RosaRot - Ausgabe 54 - Frühjahr 2018

RosaRot 54

Dieses Heft handelt von Cyborgs, Göttinnen und Androiden. ‹Cyborg› ist eine Abkürzung des englischen ‹cybernetic organism› – ein Lebewesen, das in einer Weise mit Technik verbandelt ist. Cyborgs und Feminismus gehören spätestens seit dem Cyborg Manifesto zusammen, das die feministische Wissenschaftshistorikerin Donna Haraway in den 1980er-Jahren veröffentlichte. Kein Wunder also, ist Haraway eine prominente Figur in dieser Ausgabe! Sie ist Gegenstand eines angeregten Gesprächs; liefert Stoff für subversives Schreiben und stösst auf Kritik. Vom Zusammenhang zwischen Technik und Geschlechtlichkeit handelt ein Artikel zu Robo-Sexismus, der zu einer kritischen Robotik aufruft; eine Filmregisseurin erzählt von ihrem jüngsten Filmpro¬jekt, in dem sie kontroverse Seiten der modernen Reproduktionstechnik beleuchtet. Auch von Göttinnen handelt es in diesem Heft: Sie werden erfunden, schreien wütend oder lassen uns unsere Wünsche formulieren.

 

Référence: 9910000170102
Fr. 9.00
decrease increase
Share
Les clients ayant acheté cet article ont également acheté :

glitter - #03 - Die Gala der Literaturzeitschriften

9910000177576
Fr. 12.00

glitter - #01 - Die Gala der Literaturzeitschriften

9910000168666
Fr. 0.00
Filters
Sort
display