Rechercher

Delfi 01 - Tempel

Wäre das Internet ein Tempel, so wären Memes die Gaben. Wäre der Rave ein Tempel, so fände die Sonntagsmesse pünktlich um 10 Uhr in einer verlassenen Fabrik in Queens statt. Und wenn der Tempel die eigene Wohnung ist? Oder der Körper? Welche Rituale huldigen ihm?

Autor_innen von DELFI #1: Deniz Utlu, Eileen Myles, Enis Maci, Esther Dischreit, Eva Tepest, Lauren Groff, Maaza Mengiste, Maria Stepanova, McKenzie Wark, Mohamed Mbougar Sarr, Noemi Y. Molitor, Ocean Vuong, Olivia Wenzel, Senthuran Varatharajah

-

Die neue Literaturzeitschrift!

Und Sie dachten bisher, Zeitschriften seien tot? Es ist ganz anders. Vom Ende eines Mediums wird immer dann gesprochen, wenn seine beste Zeit bevorsteht. Hier und da verkünden Literaturzeitschriften ihr Ende, wir drehen den Spiess um und gründen eine neue. Ganz in dem Glauben, dass Magazine mit ihrer diskursiven Reaktionsfähigkeit, ihrer Heterogenität der enthaltenen Formen und Gattungen nicht für das Publizieren von gestern, sondern für das von morgen stehen, präsentieren wir die erste Ausgabe von »Delfi. Zeitschrift für neue Literatur«.

»Delfi« erscheint zweimal jährlich als Themenmagazin und vereint die relevantesten internationalen und deutschsprachigen Positionen aus Prosa, Dramatik, Lyrik, Essayistik und Comic. 

 

Référence: 9783546100908
Lieferbar in 24 Stunden
Fr. 21.50
decrease increase
Share

Details

Verlag Claassen
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 152 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Untertitel Magazin für neue Literatur | Sie glaubten etwa, Literaturzeitschriften wären tot?
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Masse H23.5 cm x B16.5 cm x D1.3 cm 370 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Delfi
Autor*in Aydemir, Fatma (Hrsg.)
Les clients ayant acheté cet article ont également acheté :

Jost, Rina: WEG

9783037312537
Fr. 29.80

Saisio, Pirkko: Das rote Buch der Abschiede

9783608987256
Fr. 34.50

Tepest, Evan: Power Bottom

9783755000174
Fr. 24.50

Salzmann, Sasha Marianna: Im Menschen muss alles herrlich sein

9783518472743
Fr. 18.90

Lorde, Audre: Macht & Sinnlichkeit

antiq9783922166139
Ausgewählte Texte
Fr. 0.00
Filters
Sort
display