Rechercher

Swan, Karen: Die Inseltöchter - Die gestohlenen Stunden

Eine Insel voller Geheimnisse, eine widerwillige Braut, eine verbotene Liebe

Sommer 1929: Mhairi ist die Älteste von neun Geschwistern und braucht dringend einen Ehemann, weil ihre Eltern sie nicht länger ernähren können. Doch auf der schottischen Insel St. Kilda sind Heiratskandidaten Mangelware. Daher begleitet Mhairi ihren Nachbarn Donald mit dem letzten Walfangschiff der Saison auf die Isle of Harris, um den Sohn eines Farmers kennenzulernen. Als sie drei Tage später zurückkehrt, ist Mhairi verlobt und hat ihr Herz verloren - allerdings nicht an ihren zukünftigen Ehemann. Für ihre wahre Liebe scheint es keine Zukunft zu geben. Doch dann erfährt Mhairi, dass alle Inselbewohner aufs Festland übersiedeln sollen ...

Band zwei der großen neuen Serie der SPIEGEL-Bestsellerautorin, basiert auf wahren historischen Ereignissen.

»Der beste historische Liebesroman des Jahres.« Independent

»Lebendig erzählt und wunderbar atmosphärisch. Ein wahrer Genuss!« Heat Magazine

»Eine vielversprechende neue Serie. Diese großartige Geschichte und ihre unkonventionelle Heldin werden viele Herzen erobern.« Publishers Weekly

»Die aufregendste, bezauberndste und bewegendste Geschichte über verbotene Liebe, die ich jemals gelesen habe.« Cathy Bramley

»Eine hinreißende Liebesgeschichte im wilden Schottland der 1930er-Jahre. Perfekt für alle, die vom Sommer träumen.« Rachel Hore

Référence: 9783442493845
Noch nicht erschienen, August 2024
CHF 17.50
decrease increase
Share

Details

Verlag Goldmann
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 512 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, August 2024
Untertitel Roman
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Masse H18.7 cm x B12.5 cm x D3.2 cm 384 g
Auflage Deutsche Erstausgabe
Reihe Inseltöchter
Autor*in Swan, Karen
Filters
Sort
display