Rechercher

Sackville-West, Vita: Sissinghurst

Zum 125. Geburtstag von Vita Sackville-West 1930 kaufte die Schriftstellerin Vita Sackville-West mit ihrem Ehemann Harold Nicolson die Ruine von Schloss Sissinghurst in Kent, um dort einen Garten zu erschaffen. Heute bewundern jährlich 160.000 Menschen ihr Lebenswerk: den Garten von Schloss Sissinghurst. Wie der Garten entstand, nach welchen Gesichtspunkten Pflanzen ausgewählt und wo Beete und Rabatten angelegt wurden, wie der Garten das Portrait ihrer Ehe widerspiegelt, all dies findet man in den Tagebüchern und Briefen, in den Gartenkolumnen von Vita Sackville-West und den Rundfunkbeiträgen von Harold Nicolson - minutiös beschrieben und in einem lockeren frischen Ton gehalten.»Die schönsten Passagen hat Julia Bachstein zu einem kleinen Lesebuch zusammengestellt, das auch Bilder der opulenten Blütenpracht zu entwerfen in der Lage ist.« Freddy Langer, Frankfurter Allgemeine Zeitung
Référence: 9783895616556
Lieferbar in 24 Stunden
CHF 17.00
decrease increase
Share

Details

Verlag Schöffling
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 160 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Untertitel Portrait eines Gartens
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Schön gebunden; Bedrucktes Vorsatzpapier. Einbandmotiv von Marion Nickig
Masse H15.5 cm x B9.5 cm x D1.5 cm 126 g
Auflage 2. A.
Reihe Gartenbücher - Garten-Geschenkbücher
Autor*in Sackville-West, Vita
Les clients ayant acheté cet article ont également acheté :

Sackville-West, Vita: Mein Garten im Sommer

9783458364139
CHF 15.90

Sackville-West, Vita: Mein Frühlingsgarten

9783458363927
CHF 15.90

Pin Lesbian Lesbean Beanie

9910000187179
CHF 11.00
Filters
Sort
display