Rechercher

Kelly, Natasha A. (Hrsg.): The Comet - 150 years W.E.B. Du Bois

W.E.B. Du Bois war ein Schwarzer US- amerikanischer Soziologe, Panafrikanist, Journalist und Pädagoge, der für seine Abhandlungen über Afrika, die afrikanische Diaspora und deren Zukunft bekannt ist. Seine wegweisende Science-Fiction- Kurzgeschichte "Der Komet" (1920), die in diesem Band ins Deutsche übersetzt und gedruckt wurde, prognostizierte das trans- disziplinäre Phänomen des Afrofuturismus 2.0 und inspirierte das gleichnamige Symposium im Theater Hebbel am Ufer (HAU) in Berlin im November 2018. Dieser Reader besucht das Symposium erneut, bietet eine Auswahl von Vorträgen, Interviews und Artikeln führender internationaler Afrofuturist*innen und führt die Black Speculative Arts Movement (BSAM) in den deutschen Kontext ein.


Référence: 9783944666631
Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Fr. 33.35
decrease increase
Share

Details

Verlag Orlanda Buchverlag UG
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 197 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Untertitel Afrofuturism 2.0
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.1 cm x B21.0 cm x D1.2 cm 534 g
Reihe schwarz bewegt
Autor*in Kelly, Natasha A. (Hrsg.)
Filters
Sort
display