Rechercher

Gray, Catherine: Vom unerwarteten Vergnügen, Single zu sein

Wer hat eigentlich festgelegt, dass zu einem glücklichen Leben ein Partner gehört? Dass wir ohne eine andere Hälfte unvollständig sind? Die britische Bestsellerautorin Catherine Gray hat es satt, ständig auf der Suche nach einem potentiellen Partner sein zu müssen, nur um auch als vollwertiger Teil der Gesellschaft anerkannt zu werden.

Deshalb nimmt sie sich ein Jahr Auszeit vom Dating-Irrsinn, um ihre ganz eigene Single-Zufriedenheit zu erforschen. Dabei widerlegt sie den Mythos, dass Eheleute glücklicher als Singles sind, löst sich von der Panik »Alle Guten sind weg« und lernt, dass es gar keine andere Hälfte braucht, um vollständig zu sein.

Humorvoll und pointiert zeigt Catherine Gray, dass wir alle einzigartig sind und uns niemals über einen Partner definieren sollten.

»Nicht im Geringsten belehrend.« The Times
»Dieses erfrischende, ungewöhnliche Buch muss man einfach haben.« i - The paper for today


Référence: 9783747402696
Lieferbar in 48 Stunden
Fr. 23.90
decrease increase
Share

Details

Verlag MVG
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 416 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B14.0 cm x D3.2 cm 471 g
Autor*in Gray, Catherine
Les clients ayant acheté cet article ont également acheté :

Gray, Catherine: Vom unerwarteten Vergnügen, ein völlig normales Leben zu führen

9783747402436
Fr. 23.90

Given, Florence: Girlcrush

9781914240546
Fr. 26.90

Given, Florence: Frauen schulden dir gar nichts

9783462001679
Fr. 19.90
Filters
Sort
display