Rechercher

Connelly, Michael: Dunkle Stunden

An Silvester ist in Hollywood die Hölle los: Beim traditionellen Bleiregen schießen um Mitternacht Hunderte Feiernde in den Himmel. Dabei spielt es keine Rolle, dass alles, was hoch geht, auch wieder runtermuss. Wenige Minuten später werden Renée Ballard, Detective der Nachtschicht beim LAPD, und eine ihrer wenig engagierten Kolleginnen, die sonst tagüber arbeitet, zu einem Tatort gerufen: Der Besitzer einer Autowerkstatt wurde inmitten einer überfüllten Straßenparty angeschossen und stirbt noch im Krankenwagen. Schnell steht fest: Diese tödliche Kugel ist nicht vom Himmel gefallen. Noch ein Fall beschäftigt Ballard: Die Midnight Men, eine Bande von Sexualstraftätern, haben in den vergangenen fünf Wochen zwei Frauen vergewaltigt - und nicht eine Spur hinterlassen. Hinzu kommt,dass die Pandemie und die jüngsten Proteste Ballards Arbeit von Grund auf verändert haben. Niemand glaubt mehr daran, dass die Polizei Gutes bewirkt - nicht mal sie selbst, befürchtet Ballard, wenn sie sich die Moral im Kollegiumso ansieht. Fest entschlossen, beide Fälle aufzuklären, wendet sie sich an den einzigen Detective, auf den sie zählen kann: Harry Bosch.» Dunkle Stunden  fesselt mit zwei unterschiedlichen Fällen. [...] Ein durchweg überzeugender Krimi, der keine Langeweile aufkommen lässt.«  Dirk Hoffmann / Blog »Mamoulians Geschichten«
»[Connelly] beherrscht [...] sein Werk.« Krimicouch.de


Référence: 9783311120827
Lieferbar in 24 Stunden
CHF 27.90
decrease increase
Share

Details

Verlag Kampa Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 432 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Untertitel Ein Fall für Renée Ballard und Harry Bosch
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Broschur
Masse H20.5 cm x B12.5 cm x D3.8 cm 474 g
Reihe Ein Fall für Renée Ballard
Autor*in Connelly, Michael
Filters
Sort
display