Suchen

Urban, S. A.: Einmal Sinti und zurück (eBook)

Der Roman handelt von einem bisexuellen jungen Zigeuner, der versucht aus dem Strichermilieu auszubrechen. Pedro Cingari ist neunzehn Jahre und Mitglied einer umherziehenden Sinti Familie. Abends ist Pedro regelmäßig auf der Suche nach zahlungskräftigen Freiern in Clubs und Diskotheken und verdient damit einen beträchtlichen Lebensunterhalt seiner Sippe. Den direkten körperlichen Kontakt zu seinen Kunden erlebt Pedro, durch eine spezielle Trancetechnik, nie wirklich mit. Alles ändert sich, als er Carla Jumen kennenlernt. Sie verliebt sich in ihn. Doch für Pedro ist die Begegnung mit ihr nur ein Job. Erst als er Carla zufällig wiedertrieft, merkt er, dass er für sie anders empfindet. Durch unangenehme Verstrickungen, landet er bei ihr zu Hause. Als es zu einer Liebesnacht kommt, erlebt er mit ihr sein bewusstes “erstes Mal". Nach der ersten Euphorie überfallen ihn quälende Zweifel. Könnte er sein Leben für Carla ändern? Wäre er fähig sich von seiner Familie zu trennen? Schweren Herzens entschließt er sich, Carla noch in dieser Nacht zu verlassen. Selbst als sie ihm folgt und anfleht, ihnen eine Chance zu geben, stößt er sie, voller innerer Ängste und Zweifel von sich. Er glaubt, in ihrer Welt, als Analphabet keine Chance zu haben.



Verlag: Himmelstürmer Verlag
Seiten: 197 S.
Erscheinungsjahr: 2010
Ausführung: Kartoniert
ISBN: 9783863612115
Fr. 21.40
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Himmelstürmer
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2012
Seitenangabe 200 S.
Meldetext
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 364 KB
Plattform EPUB
Autor*in Urban, S A
Filters
Sort
display