Suchen

Steinkellner, Elisabeth: Dieser wilde Ozean, den wir Leben nennen

Simon ist auf der Suche nach einer Farbexplosion im Alltagsgrau. Mit der Hoffnung, eine Zugbekanntschaft wiederzufinden, fährt er kurzerhand in eine fremde Stadt. Antonia hat das Suchen aufgegeben und treibt ziellos durch ihr Leben. Zufällig kommen sie an einer Parkbank miteinander ins Gespräch. Obwohl oder gerade weil sie sich nicht kennen, können sie über Dinge sprechen, die sie sonst für sich behalten. Können für ein paar Tage Erinnerungen und Tagträume miteinander teilen. Als ihre Wege sich wieder trennen, scheint alles möglich.


Eine Momentaufnahme der Veränderung - leicht und berührend wie ein guter Song!

ISBN: 9783407754363
Verfügbarkeit: deutschsprachige Bücher in der Regel innert 2-14 Tagen / fremdsprachige Titel falls lieferbar in der Regel innert 10-30 Arbeitstagen
Fr. 20.50
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Beltz und Gelberg
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 236 S.
Meldetext Verfügbarkeit: deutschsprachige Bücher in der Regel innert 2-14 Tagen / fremdsprachige Titel falls lieferbar in der Regel innert 10-30 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.7 cm x B13.8 cm x D1.8 cm 329 g
Auflage Originalausgabe
Autor*in Steinkellner, Elisabeth
Filters
Sort
display