Rechercher

Steg, Ina: Eine Diebin zum Verlieben

Robin ist eine Diebin. Sie klaut Würstchen in Dosen und Briefe aus staubigen Akten, sie entwendet zu dicke Portemonnaies aus hinteren Hosentaschen und verteilt die erbeuteten Reichtümer einfach um. Und wenn Menschen ihre Hunde schlecht behandeln, stiehlt sie auch diese.

Hanna steht kurz vor ihrem Abschluss zur wissenschaftlichen Kriminaltechnikerin und muss sich als Neuling ihren Kollegen und Vorgesetzten gegenüber beweisen. Ungeplant wird sie in einen Fall um ein wertvolles gestohlenes Buch verwickelt und lernt dabei Robin kennen, die als scheinbar Unbeteiligte ohnmächtig am Tatort aufgefunden wird.

Anfänglich treffen sich die beiden nur zu Ermittlungszwecken, doch aus gegenseitiger Sympathie wird bald ein Knistern, das nicht mehr zu leugnen ist. Während Hanna damit hadert, Robin überführen zu müssen, verstrickt diese sich zunehmend in Lügen, um ihr Doppelleben geheim zu halten.

Kann es in diesem Katz-und-Maus-Spiel überhaupt Gewinnerinnen geben?

Ylva Verlag

Référence: 9783955338091
Fr. 19.90
decrease increase
Share
Les clients ayant acheté cet article ont également acheté :

Winter, Lee: Liebe ist so viel mehr (eBook)

9783963243820ebook
Fr. 2.00

Holiday, Jordan: Für dich die Wolken küssen

9798651056811
Fr. 21.90

Holiday, Jordan: Die Eine unter Hunderten

9798623694171
Fr. 22.90

Arden, Julia: (K)eine Chefin zum Verlieben

9781980712312
Fr. 23.90

Bramhall, Andrea: Das Skelett im Bunker

9783963240508
Ein Fall für Kate Brannon - Buch #2
Fr. 19.90
Filters
Sort
display