Suchen

Stark, Freya Madeline: Auf der Weihrauchstraße

Eine Reise durch das südliche Arabien
Die Reise-Pionierin reist in die Türkei, nach Syrien, in den Libanon und erreicht schließlich im Winter 1934 den Süden der arabischen Halbinsel, den heutigen Jemen. Ihr Ziel ist der südliche Teil der mittelalterlichen Weihrauchstraße, die sich durch das 600 Kilometer lange Hadramaut-Tal schlängelt. An deren westlichem Ende hofft sie, auf die tief in der Wüste liegende sagenumwobene Stadt Shabwa zu stoßen, Hauptstadt des legendären Königreichs Hadramaut, in der Nähe des heutigen Marib. Eine Stadt, die noch kein Europäer zu Gesicht bekommen hatte und wo, unter den Ruinen vergraben, ein unermesslicher Reichtum auf Schatzgräber und Archäologen zu warten schien.

Mit großer erzählerischer Kraft berichtet die Forschungsreisende von den Erlebnissen einer Europäerin, die es als erste Frau wagte, in das unzugängliche und verschlossene Gebiet der arabischen Halbinsel vorzudringen. "Auf der Weihrauchstraße" ist ein faszinierender Reisebericht über ein Land im Umbruch von einer der bekanntesten und erfolgreichsten Reiseschriftstellerinnen des 20. Jahrhunderts. Liest sich wie ein Abenteuerroman.

Verlag: Edition Erdmann Seiten: 336 S. Erscheinungsjahr: 2017 Ausführung: Fester Einband
ISBN: 9783737400374
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 32.50
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Edition Erdmann
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 382 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Untertitel Eine Reise durch das südliche Arabien
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.1 cm x B13.9 cm x D3.0 cm 513 g
Reihe Die kühne Reisende
Autor*in Stark, Freya Madeline / Reisiger, Hans (Übers.) / Volland, Nicola (Bearb.) / Gretter, Susanne (Nachw.)
Filters
Sort
display