Rechercher

Spiegelman, Art: Maus

Die Geschichte von Maus veränderte über Nacht die Geschichte des Comic Strips - aus Kult wurde Kunst. Berichtet wird die authentische Lebensgeschichte des polnischen Juden Wladek Spiegelman. In Queens, New York, schildert er seinem Sohn die Stationen seines Lebens: Polen und Auschwitz, Stockholm und New York, er erzählt von der Rettung und vom Fluch des Überlebens. Art Spiegelman hat diese Geschichte aufgezeichnet, indem er das Unaussprechliche Tieren in dem Mund legt: Die Juden sind Mäuse, die Deutschen Katzen. »Ein Jahrhundertwerk!« taz

Référence: 9783596180943
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 22.90
decrease increase
Share

Details

Verlag Fischer Taschenb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 300 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.9 cm x B15.1 cm x D2.1 cm 589 g
Auflage 12. A.
Autor*in Spiegelman, Art / Brinck, Christine (Übers.) / Joffe, Josef (Übers.)
Filters
Sort
display