Rechercher

Slezak-Schindler, Christa: Die Kunst der Sprachgestaltung im Atemraum der Zeit

/ Es verwundert, dass die Kunst der Sprachgestaltung innerhalb der anthroposophischen Bewegung zu einer Nebensächlichkeit geworden ist, obgleich sie im Zentrum des Wirkens von Rudolf Steiner und Marie Steiner-von Sivers, den Begründern dieser Bewegung, stand und im Haus des Wortes, dem ersten Goetheanum-Bau, sichtbaren Ausdruck gefunden hatte. Die Zerstörung dieses Baues und damit auch der neuen und zugleich ursprünglichen Logoskräfte hält bis heute an.
Référence: 9783981325577
Wird für Sie besorgt
Fr. 28.10
decrease increase
Share

Details

Verlag Marie Steiner
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2011
Seitenangabe 64 S.
Meldetext Wird für Sie besorgt
Ausgabekennzeichen Deutsch
Autor*in Slezak-Schindler, Christa
Filters
Sort
display