Rechercher

Senftenberg, Paul: Eine ganz andere Liebe (eBook)

Michael ist sechzehn und mit der gleichaltrigen Anna zusammen. Sie leben in der Idylle einer Kleinstadt unweit von Wien, und es ist, als wären sie immer schon füreinander bestimmt gewesen. Dass Michael beim Sex so zärtlich ist, genießt Anna. Dass er dabei an die halbnackten Surfer auf den Postern über ihrem Bett denkt, verdrängt Michael. Als er aber Daniel kennenlernt, bricht das Gebäude seines bisherigen Lebens wie ein Kartenhaus zusammen. Daniel musste nach einem Vorfall mit Drogen die Schule und Wien verlassen und wohnt nun bei seinem Onkel, dem Betreiber eines Sommerkinos, in dem alte Horror-klassiker gezeigt werden. Bei einer Vorstellung von Frankenstein kommt es zwischen Michael, dem Film-freak, und Daniel, dem lebenslangen Außenseiter, zum ersten Kuss. Sie sind sich aber nicht bewusst, dass Anna alles mit ansieht ...Eine Geschichte über einen langen heißen Sommer der Entscheidungen: Wie Michael und Daniel einan-der näherkommen, wie sie lernen, zueinander und ihrer Liebe zu stehen, wie sie sich auf Momente der Zärtlichkeit und echte Nähe zum anderen einlassen, beschreibt der Roman Eine ganz andere Liebe in unver-klemmt-offener Sprache und unverkitscht zarten Bildern einer jungen Liebe. Michael, Daniel, aber auch Anna finden sich in einem Dreieck der verwirrenden und verwirrten Emotionen. Sie müssen sich klar werden, was sie im Leben wirklich wollen, sie erkennen im Laufe dieses mitunter schmerzlichen Prozesses auch, dass es manchmal großen Mutes bedarf, zu seinen Gefühlen zu stehen.

Verlag: Himmelstürmer Verlag Seiten: 173 S. Erscheinungsjahr: 2013 Ausführung: Kartonierter Einband (Kt)

Référence: 9783863613174
Fr. 19.85
decrease increase
Share

Details

Verlag Himmelstürmer
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 178 S.
Meldetext
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 276 KB
Plattform EPUB
Autor*in Senftenberg, Paul
Filters
Sort
display