Suchen

Schock, Axel: Schwule Orte

150 berühmt-berüchtigte Schauplätze

Liebesnester, Lasterhöhlen, letzte Ruhe- und berühmte Wohnstätten, Drehorte und Schauplätze von Morden, Skandalen und anderen geschichtsträchtigen schwulen Ereignissen. 125 solcher "Schwule Orte" in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat Axel Schock aufgespürt und recherchiert. 125 bemerkenswerte Geschichten zu schwuler Geschichte und schwulen Persönlichkeiten - von Ludwig II. und Franz Schubert über Rex Gildo und Rio Reiser bis Thomas Mann und Hubert Fichte. Warum neben Schlössern und Burgen, Luxusvillen und Denkmälern auch eine Pommesbude, eine H&M-Filiale in Berlin und ein Kaufhof in Augsburg, ja sogar ein komplettes österreichisches Dorf zu diesen ausgewählten "Schwulen Orten" gehören, das verrät dieser ganz andere Reiseführer.

Verlag: Quer Verlag GmbH Seiten: 328 S. Erscheinungsjahr: 2007 Ausführung: Kartonierter Einband (Kt)
ISBN: 9783896561411
Versandbereit innert 48 Stunden
Fr. 25.90
decrease increase
Teilen
Filters
Sort
display