Rechercher

Schmidt, Julie: To all the boys I've fucked before

Sex-Geschichten einer Frau, die lieber die Liebe finden würde

Eigentlich wollte Julie Schmidt immer über die Liebe schreiben. Doch weil sie sich ausschließlich in beziehungsunfähige Arschlöcher verliebt und keine Lust darauf hat, dass ihr Herz noch mal gebrochen wird, schreibt sie lieber über das, was sie gut kann: Sex! Sie hat wilde One-Night-Stands und Affären ohne Gefühle. Bis sie sich auf einen Typen einlässt, der sie erst mit seinem Charme und dann mit Manipulationen um den Verstand bringt. Diese toxische Beziehung hebt ihr Sexleben, aber auch ihren Liebeskummer auf ein ganz neues Level. Ihren Humor, Optimismus und ihre Lust verliert Julie Schmidt trotz dieser bittersüßen Erfahrung nicht. Irgendwann stellt sie fest, dass nicht nur ihre Typen ein klitzekleines Problem mit Beziehungen haben und sie vielleicht erst noch etwas über sich selbst lernen muss, bis es mit der Liebe klappt. Julie Schmidt ist bekannt aus der erfolgreichen Kolumne SEX VOR NEUN auf NOIZZ.de

Référence: 9783747402078
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 23.90
decrease increase
Share

Details

Verlag MVG
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 272 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Untertitel Sex-Geschichten einer Frau, die lieber die Liebe finden würde
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B13.5 cm x D2.3 cm 320 g
Autor*in Schmidt, Julie
Filters
Sort
display