Rechercher

Schairer, Carolin: Meeresschwester

Mit vier Jahren verschwindet die kleine Lisa an einem Strand auf Kreta. Die Suche nach ihr bleibt ergebnislos. Zermürbt und gebrochen kehren die Eltern, eine deutsche TV-Moderatorin und der Manager eines Chemiekonzerns, nach Wochen der Verzweiflung nach Deutschland zurück. Beide hadern auf eigene Weise mit sich und dem Schicksal. Über dem Paar liegt seither ein dunkler Schatten.

Jahre später taucht Lisa in Genua wieder auf. Ihr ging es all die Jahre gut – doch nun muss sie umziehen, zurück in die Ursprungsfamilie. Das geht nicht ohne Probleme. Das Kind hat schließlich nicht nur seine Muttersprache vergessen, sondern auch die Menschen, die ab jetzt Mama und Papa sein sollen. Und neben ihnen gibt es da noch Lea, die ältere Schwester. Lea, in deren Obhut sich die kleine Lisa befand, als sie verschwand. Einer von vielen Umständen, der die junge Frau mit schweren Schuldgefühlen belastet. Alles wird gut, hat sich Lea in den Jahren ohne Lisa immer wieder ermutigt. Doch ist das noch möglich?

Référence: 9783897414341
Fr. 27.90
decrease increase
Share

Details

Verlag Helmer Ulrike
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 390 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Autor Schairer, Carolin
Filters
Sort
display