Suchen

Rathfelder, Erich: Kosovo

Geschichte eines Konflikts

Kosovo, die zwischen Albanern und Serben umstrittene autonome Provinz des früheren Jugoslawiens, hat sich gegen den Widerstand Serbiens 2008 für unabhängig erklärt. Erich Rathfelder, seit 1987 immer wieder als Korrespondent vor Ort, hat den Konflikt zwischen Serben und der albanischen Bevölkerungsmehrheit hautnah verfolgt: die Aufhebung des Autonomiestatuts 1989, den gewaltlosen Widerstand der Albaner, den bewaffneten Kampf der UÇK, die Intervention der NATO im Jahr 1999, anschließend die Phase der zivilen Übergangsverwaltung. Im Zentrum seines Buches steht das Schicksal der Menschen. Die wichtigsten lokalen und internationalen Akteure reflektieren, durchaus selbstkritisch, die politische Entwicklung und ihr eigenes Handeln.

ISBN: 9783518125748
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 28.90
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Suhrkamp
Einband Taschenbuch (kartoniert)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 459 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Untertitel Geschichte eines Konflikts
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 3 sw-Landkarten
Masse H17.8 cm x B10.8 cm x D2.6 cm 369 g
Coverlag POD-Titel, lieferbar in 2-3 Wochen (Imprint/Brand)
Auflage 3. A.
Reihe edition suhrkamp
Autor Rathfelder, Erich
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Streit, Wolfgang: Einführung in die Postkolonialismus-Forschung

9783735782847
Theorien, Methoden und Praxis in den Geisteswissenschaften
Fr. 27.90

Braig, Maria: Amra und Amir

9783956671371
Fr. 18.90
Filters
Sort
display