es wird gesucht
Artikel-Nr.: 9783701716913
 

Tandaschwili, Tamar: Löwenzahnwirbelsturm in Orange

Format
CHF
24.50

In starken Bildern erzählt Tamar Tandaschwili über Frauen und Männer, die sich dem rücksichtslosen Bündnis zwischen Patriarchat, Kirche und Polizei verweigern und um ein selbstbestimmtes Leben kämpfen. In einem Text von großer Intensität setzt sie ihren Figuren ein Denkmal: der lesbischen Elene, die von ihrem frustrierten Verehrer Mzeroza öffentlich vergewaltigt wird, den halbwüchsigen Mädchen Nita und Teo, deren verbotenes Liebesglück grausam endet - und nicht zuletzt dem Nilpferdbaby Baggy, das aus dem Zoo entkommt und für ausgleichende Gerechtigkeit sorgt. Tamar Tandaschwili setzt eine verrückte, unwirkliche Schönheit gegen die Korruptheit des politischen Systems und sorgt damit in Georgien für Skandale und Diskussionen.

Wenn wir in Georgien darauf warten wollen, bis Aufklärung gegen Homophobie wirkt, müssen wir bis zur Rente interkontinentales Verstecken spielen. Ich werde mich vor der ganzen Nation outen, dass ich eine Frau liebe und wir bald heiraten werden. Sie werden mich mit Schlamm bewerfen, aber das regt mich nicht mehr auf, verstehst du? Mir tut ein jeder leid, der noch keinen Löwenzahnwirbelsturm in Orange erlebt hat.

Verlag: Residenz Verlag Seiten: 135 S. Erscheinungsjahr: 2018 Ausführung: Fester Einband

 

Weitere Titel dieser Kategorie

 


Unsere Adresse

  • QueerBooks
  • Herrengasse 30
  • 3011 Bern
  • info@queerbooks.ch
  • Tel.: 031 311 59 59