es wird gesucht
Artikel-Nr.: 9783960420316
 

Murstein, Mika: I'm a queerfeminist cyborg, that's okay

CHF
19.90

Gedankensammlung zu Anti/Ableismus

"I'm a queerfeminist Cyborg, that's okay!" verknüpft Theorien mit biographischen Erzählungen und Formen des Aktivismus, insbesondere des Netzaktivismus. Zudem werden

- das Verhältnis von Be_Hinderung und Geschlecht jenseits der cis-Normativität

- Verschränkungen von Klassismus und Ableismus

- Diskussionen über Empowerment, (vermeintliche) Schutzräume und institutionellen Ableismus

sowie

- mediale Darstellungen von Krankheit und Be_Hinderung

in den Fokus genommen.

Ein Interview mit der Schwarzen, queeren Autor in und Aktivst in SchwarzRund vertieft die Ausführungen über die Verwobenheiten von Rassismus und Ableismus.

Die Gedankensammlung verdeutlicht: Ableismus erschöpft sich nicht "nur" in Be_Hinderten-Feindlichkeit, sondern ist fester Bestandteil anderer Unterdrückungen und Teil des herrschenden Wertesystems.

Mika Mursteins Gedankensammlung zu Ableismus und antiableistischer Praxis bietet einen Einstieg in wichtige aktivistische Theorien der disability studies und des disability Aktivismus.

Verlag: edition assemblage Seiten: 208 S. Erscheinungsjahr: 2018  Ausführung: Kartonierter Einband (Kt)

 

Weitere Titel dieser Kategorie

 


Unsere Adresse

  • QueerBooks
  • Herrengasse 30
  • 3011 Bern
  • info@queerbooks.ch
  • Tel.: 031 311 59 59