Suchen

Nimwegen, Jens van: Die Abrichtung (eBook)

Thomas will klare Verhältnisse: Er schließt mit dem älteren Jens einen Vertrag, um sich im Zeitraum von 18 Monaten zu einem Werkzeug ohne eigenen Willen abrichten zu lassen. Er akzeptiert Jens bedingungslos als seinen Herrn, der jederzeit über seine Person und seinen Körper verfügen kann.
Während eines Berlin-Besuchs lernen die beiden einen Punk kennen, der von der Kompromisslosigkeit ihrer Beziehung schwer beeindruckt ist und darum bittet, als freier Mann mit ihnen zusammenleben zu dürfen; später erweitert sich die Wohngemeinschaft um Ratte und Maik, zwei Studienfreunde von Thomas, die als Herr und Sklave bei Jens in die Lehre gehen.

Jens van Nimwegen beschreibt dieses Miteinander von Abrichtung und Unterwerfung in all seinen Facetten ausgesprochen lustvoll und klug. Im Umformen von Menschen verfügt er über langjährige eigene Erfahrung.


Verlag: Maennerschwarm Seiten: 149 S. Erscheinungsjahr: 2012 Ausführung: Fester Einband
ISBN: 9783863001261
Fr. 13.90
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Männerschwarm Verlag
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2012
Seitenangabe 152 S.
Meldetext
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 602 KB
Plattform EPUB
Autor*in Nimwegen, Jens van
Filters
Sort
display