Suchen

Maupin, Armistead: Stadtgeschichten (eBook)

Band 1

 Es ist merkwürdig, aber von jedem, der verschwindet, heißt es, er sei hinterher in San Francisco gesehen worden -.(Oscar Wilde). 

Dies ist der erste Band von Armistead Maupins legendären Stadtgeschichten. Wie bei einer Fahrt auf der Achterbahn jagt Maupin seine Leser in rasantem Tempo durch die Straßen von San Francisco. All den unterschiedlichsten Menschen, deren Geschichte erzählt wird, ist eines gemeinsam: Sie suchen das ganz große Glück. "Maupins San-Francisco-Geschichten über Schwule, Lesben, Bodybuilder, Kinderschänder, Mörder, Junkies, Landpomeranzen und arme reiche Leute sind komisch. Und mit Herz geschrieben. Und besser als eine gute Sitcom, weil sie nicht im Fernsehen laufen. Und lassen den armen Leser nicht mehr los, bis man das (übrigens sehr hübsche) Buch ausgelesen hat und glücklich zuklappt" (Der Rabe, das Magazin für jede Art von Literatur)

ISBN: 9783644400283
Fr. 11.00
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Rowohlt Verlag GmbH
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 336 S.
Meldetext
Untertitel Die letzten Stadtgeschichten
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 972 KB
Auflage 1. Auflage
Plattform EPUB
Reihe Stadtgeschichten
Autor*in Maupin, Armistead / Kellner, Michael (Übers.)
Filters
Sort
display