Rechercher

Magnusson, Kristof: Arztroman (eBook)

Kristof Magnussons parodiert in seinem jüngsten Roman - wie der Titel schon nahelegt - das beliebte Groschenheft-Genre, in dem am Ende die Protagonistin immer ihren Doktor bekommt. In Magnussons Arztroman geschicht das aber eher doch nicht... Seine Heldin ist eine beruflich toughe Notärztin, die im Privaten, wie die Figuren schon in seinen vorherigen Romanen, eher zu jenen Losern zu rechnen ist, die letztendlich ihr Leben doch noch irgendwie gewuppt bekommen. Entsprechend ist das Happy end hier ein versöhnlich-versöhntes Weihnachtsfest in der Notbereitschaft des Berliner Urban-Krankenhauses, das so gar keine "Süßer-die-Glocken-Feeling" aufkommen lässt, aber ungemein gut kommt.

Es sollte doch noch erwähnt werden, dass es auch noch eine wirklich toughe Figur im "Arztroman" gibt - und die ist schwul. Der Rettungswagenfahrer Maik, Kollege der Notärztin Anita, zieht mal eben genau so locker parallel zu seinen Nachtschichten eine Fortbildung durch wie er das Ende seiner Beziehung mit Theo wegsteckt. Als schwuler Leser hätte man ihm gern einen größeren Part im Roman gegönnt...



Verlag: Kunstmann
Seiten: 317 S.
Erscheinungsjahr: 2014
Ausführung: Fester Einband

Référence: 9783888979835
Fr. 17.05
decrease increase
Share

Details

Verlag Kunstmann Antje GmbH
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2014
Seitenangabe 320 S.
Meldetext
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 555 KB
Plattform EPUB
Autor*in Magnusson, Kristof
Filters
Sort
display