Suchen

Müller, Herta: Im Heimweh ist ein blauer Saal

Seit vielen Jahren schafft die Literatur-Nobelpreisträgerin Herta Müller poetische Kunstwerke mit Schere und Papier: Aus Zeitungen, Zeitschriften und Werbeprospekten schneidet sie Buchstaben und Wörter aus, um sie zu neuen Texten zusammenzusetzen. Ihre berühmten Wörter-Collagen sind beides zugleich: graphisches Kunstwerk und träumerisches Gedicht, freies Spiel und poetischer Ernst, Rätsel und überraschende Antwort. Und unversehens taucht wie durch Zauberhand im geklebten Gedicht das auf, worum es eigentlich geht: die Wirklichkeit. Der Band »Im Heimweh ist ein blauer Saal« sammelt nach »Vater telefoniert mit den Fliegen« und »Die blassen Herren mit den Mokkatassen« Herta Müllers neueste Gedichtcollagen. »Überall haben Wörter gewartet, ich habe sie nur ausschneiden müssen.« Herta Müller

ISBN: 9783596702084
Noch nicht erschienen, September 2021
Fr. 17.90
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Fischer Taschenb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 128 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, September 2021
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 117 farbige Collagen
Masse H19.0 cm x B12.5 cm
Auflage 1. Auflage
Autor*in Müller, Herta
Filters
Sort
display