Rechercher

Liertz, Martina-Marie: Julipläne

 

Ein heisser Sommer hängt über Berlin. Deborah Gronwald ist froh, nach Italien entkommen zu können, wo ihre Freundin Louise eine toskanische Villa besitzt. Doch hier, nahe dem malerischen Lucca, legt sich Deborahs Ferienstimmung schnell wieder. Erstens hat sich Louise doch tatsächlich einen Lover zugelegt. Zweitens gibt es Arbeit, denn dieser Schmierlappen vermisst seine ausgesprochen attraktive Cousine Arianna. Von deren Foto fasziniert, macht sich Deborah, Steuerberaterin und Detektivin aus Leidenschaft, auf die Suche, nur um sofort in Schwierigkeiten zu geraten, die sie über italienische Keller und Garagen direkt in den Filz der Baubranche führt. Gelesen werden kann »Julipläne« als eigenständige Geschichte oder auch als Fortsetzung von »Januarrot«.

Référence: 978-3-89741-430-3.
Versandbereit innert 48 Stunden
Fr. 15.50
decrease increase
Share

Details

Verlag Helmer Ulrike
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 118 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.1 cm x B13.0 cm x D1.2 cm 166 g
Reihe CRiMiNA
Autor Liertz, Martina-Marie
Filters
Sort
display