Rechercher

LaCour, Nina: Alles okay

Poetisch und einfühlsam schreibt Nina LaCour über Einsamkeit, Freundschaft und "über eine zerbrechliche, aber zutriefst menschliche Welt" (New York Times).

Ein Roman über das Erwachsenwerden, so berührend und großartig, dass man kaum atmen kann. Eine schmerzlich schöne Darstellung von Trauer und ein Lobgesang auf die Kraft der Wahrheit. Marin hat alles hinter sich zurückgelassen, ist Tausende Kilometer geflohen vor ihrem alten Leben, vor dem Verlust ihres geliebten Grossvaters. Doch eines Tages steht plötzlich ihre beste Freundin Mabel (mit der sie auch mal zusammen war) vor der Tür. Und mit ihr all die Erinnerungen an zu Hause, an Sommernächte am Strand. Mit ihrer Beharrlichkeit gelingt es Mabel, Marin aus ihrem Kokon der Einsamkeit zu befreien. Und Marin begreift, dass sie eine Wahl hat: weiter im Verdrängen zu verharren oder zu ihren Freunden und ins Leben zurückzukehren.

Référence: 9783446264359
Versandbereit innert 24 Stunden
Fr. 22.90
decrease increase
Share

Details

Verlag Hanser C.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 208 S.
Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.0 cm x B14.6 cm x D2.3 cm 390 g
Autor LaCour, Nina / Zeitz, Sophie (Übers.)
Les clients ayant acheté cet article ont également acheté :

Hipp, Sanne: Finnischer Sommer

9783748163824
Fr. 19.90

Winterson, Jeanette: Orangen sind nicht die einzige Frucht

9783036959993
Oranges are Not the Only Fruit
Fr. 17.00

Parker, Patricia Kay: In der Stille des Nordlichts

9783887695972
Fr. 17.90
Filters
Sort
display