Suchen

Lorenz, Ansgar : Judith Butler

Judith Butlers Aussagen polarisieren. Bei aktuellen Themen wie Krieg, Islamismus-Debatte(n) oder dem Nahostkonflikt sorgen sie immer wieder für Kontroversen und vor allem für Diskussionen, u.a. mit Gayatri Spivak und Luce Irigaray.

Um zu verstehen, für welche Konzepte und Theorien Judith Butler steht, und um einen Einblick in das Leben einer der wichtigsten und einflussreichsten Gegenwartsphilosophinnen zu gewinnen, ist der Griff zu diesem Comic goldrichtig. Er führt nicht nur detailliert in die Theorien der Philosophin ein, sondern veranschaulicht mithilfe von Zeichnungen das Denken von Judith Butler. Bereichert durch ein Glossar und kürzere Anhangtexte, verschafft er den Leser innen außerdem einen Einblick zur Geschichte des Feminismus, der Homosexuellenbewegung und der Sexualwissenschaft.

Verlag: Fink Wilhelm GmbH + Co.KG Seiten: 96 S. Erscheinungsjahr: 2018 Ausführung: Kartonierter Einband (Kt)

ISBN: 9783770562565
Versandbereit innert 48 Stunden
Fr. 28.90
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Fink Wilhelm GmbH + Co.KG
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 120 S.
Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.6 cm x B15.1 cm x D1.1 cm 195 g
Reihe Philosophie für Einsteiger
Autor*in Lorenz, Ansgar / Ntemiris, Nektarios / Lépine, René
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Bagieu, Pénélope: Unerschrocken

9783956401299
Fünfzehn Porträts außergewöhnlicher Frauen
Fr. 33.90

Bagieu, Pénélope: Unerschrocken 2

9783956401428
Fünfzehn Porträts außergewöhnlicher Frauen
Fr. 33.90

Schradi, Martina: Ach, so ist das ?! - Band 2

9783943547405
Fr. 26.50

Schradi, Martina: Ach, so ist das ?! - Band 1

9783943547139
Biografische Comcreportagen von LGBTI
Fr. 23.50
Filters
Sort
display