Suchen

Kurz, Christian: Einer von denen

Jan Meischner scheint einfach nur vom Pech verfolgt zu werden. An ein und demselben Tag verliert er seine Arbeit und bekommt anschließend beim Arbeitsamt wegen einem anderen Besucher Hausverbot, was er nicht auf sich sitzen lassen will. Er stellt den Mann auf der Straße zur Rede, woraufhin dieser ihm einen gut bezahlten Job im EDV-Bereich vermittelt. Jan ist zwar skeptisch, aber er nimmt die Arbeit an und verarbeitet schon bald darauf unzählige Daten von Privatpersonen, ohne das es ihn kümmert, was mit diesen Daten danach passiert. Zur selben Zeit begegnet er dem hübschen Bastian, der in einer Hilfsgruppe für LGBTQplus-Angelegenheiten tätig und deswegen immer wieder Anfeindungen ausgesetzt ist. Jan verliebt sich in Bastian und will mit ihm zusammenbleiben. Wegen seiner Arbeit bei der Datenverarbeitung überprüft er nach einigem Zögern auch seinen Freund, und was er dabei findet, lässt ihn alles um sich herum in Frage stellen.

ISBN: 9783863618346
Versandbereit innert 48 Stunden
Fr. 19.90
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Himmelstürmer Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 254 S.
Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B14.8 cm x D1.5 cm 361 g
Autor*in Kurz, Christian
Filters
Sort
display