Suchen

Kurz, Christian: Ein süsser Hase

 

Der vierzig Jahre alte Reisebüro Angestellte Daniel Beckert hätte nie damit gerechnet, dass er sich in einen gerade mal neunzehnjährigen jungen Mann verlieben würde, aber Michael ist einfach süß und wunderschön. Daniel hat am Anfang dennoch einige Bedenken, weil er für sich selber eine Daddy-Boy-Beziehung ausgeschlossen hatte, jedoch spürt er bei Michi nun endlich die große, schöne Liebe. Allerdings machen sich durchaus Probleme bemerkbar, denn manche Dinge sind anders, als sie auf dem ersten Blick erscheinen. Davon bekommt Daniel anfangs allerdings noch nichts mit, denn er muss sich neben seinen verliebten Gefühlen zusätzlich noch einigen Komplikationen bei der Arbeit stellen, und ein Klassentreffen steht ebenfalls noch bevor. Bei dem Treffen begegnet er auch Jens Löhrens wieder, welcher ihn damals in der Schule immer wieder verprügelt hatte, weil Jens keine Schwulen mag. Daniel versucht sich nichts anmerken zu lassen, aber die erneute Begegnung mit seinem alten Schulfeind lässt ihn doch etwas mitgenommen zurück.

Zum Glück kann er sich der Liebe von Michi gewiss sein, aber dann bricht doch die Welt für Daniel und seinen jungen Liebling beinahe zusammen, denn mit dem, was als nächstes passiert, konnte keiner der beiden rechnen.

ISBN: 9783863618018
Versandbereit innert 48 Stunden
Fr. 19.90
decrease increase
Teilen

Details

Verlag Himmelstürmer Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 248 S.
Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.1 cm x B15.1 cm x D1.7 cm 372 g
Autor*in Kurz, Christian
Filters
Sort
display